Zeigt alle 4 Ergebnisse

  • Führt der Synodale Weg ins Schisma?

    10,00 

    Auf eine einfache Formel gebracht, ist der Synodale Weg der Versuch, die 68er-Revolution in die Kirche einzuführen: die Sexuelle Revolution, den Feminismus, alternative Partnerschaften (gleichgeschlechtliche und wilde, Ehen”) wie auch eine radikal-egalitäre Auffassung von Gesellschaft und Politik. Der Synodale Weg hat dabei den Ehrgeiz, die Kirche nicht nur allein in Deutschland von Grund auf zu verändern bzw. eine häretische Kirche zu etablieren, sondern auch weltweit. Der Synodale Weg strebt also eine weltweite Kirchenrevolution an.

  • Der weltweite Synodale Prozess: Eine Büchse der Pandora

    10,00 

    Der Synodenprozess ist eine Büchse der Pandora” ist ein Schrei des Alarms. Finden Sie heraus, warum gläubige Katholiken die moralische Pflicht haben, standhaft zu bleiben und sich der Normalisierung der widernatürlichen Sünde, der Frauenordination, dem Empfang der Heiligen Kommunion durch ehebrecherische “wiederverheiratete” Geschiedene und der egalitären demokratischen Gleichmacherei innerhalb der katholischen Kirche zu widersetzen.

    Wenn Sie die katholische Kirche und ihre hierarchische Regierungsform lieben, wie sie von unserem Herrn Jesus Christus für alle Zeiten festgelegt wurde, ist dieses Buch für Sie.

  • Der deutsche Synodale Weg und das Projekt einer neuen Kirche

    12,00 

    Passion Christi, Passion der Kirche: Diese Schrift zeigt, wie der Synodale Weg die Errichtung einer neuen Kirche mit einem neuen – nicht katholischen – Glauben anstrebt. Der Synodale Weg wird noch lange in der katholischen Kirche Deutschlands ein dominierendes Thema bleiben, denn es ist der ausdrückliche Wille der Kräfte, die diese Kirchen-Revolution vorantreiben, dass er sich im Rahmen eines Synodalen Ausschusses und später eines Synodalen Rates verstetigt.

    Diego Benedetto Panetta (1992) ist Jurist mit Abschluss an der Päpstlichen Lateranuniversität. Zu seinen Fächern gehörten Rechtsphilosophie und Politikwissenschaften. Er schreibt regelmäßig zu Kultur und juristischen Themen in seinem Heimatland Italien.

  • Revolution und Gegenrevolution

    15,00 

    Ein prophetisches Buch im besten Wortsinn. Es ist nicht nur eine äußerliche Geschichtsanalyse. Aktionen und Reaktionen werden mit Hilfe der Individual- und der Massenpsychologie erklärt und offengelegt. Die Revolution hat in den vergangenen Jahrhunderten an der Zerstörung aller Formen des Guten gearbeitet und damit eine apokalyptische Herrschaft über die Seelen und Institutionen erlangt, wie es…